Samstag, 22. Januar 2011

Der Staat als Dienstleistungsunternehmen

Unter Akademikern und anderen weltfremden Sozialkundebuchschreibern kursiert die Auffassung vom Staat als service provider.
Das ist so was wie Edeka, der Ölkonzern Royal Dutch Shell, and Microsoft halt. Höchstens, dass in diesen Kreisen der non – profit - Aspekt dieser kapitalistischen faux frais lobend als Differenz hervorgehoben wird.

Ich möchte da ja keinem dreinreden. Aber hier wird doch glatt der Kommunismus bereits auf dem Boden des großzügig Übersehenen gesichtet.

Was kein kleines Kunststück ist.

Schicksal
Wer mit 20 den Kommunismus für eine Herzensangelegenheit hält, hat sich selbst dazu verurteilt, mit 40 den Kapitalismus für eine Sache der klugen Köpfe zu halten.

Nächstenliebe
Dieses Programm der Christen unter dem Signum der enduring Nächstenliebe besteht weiterhin auf der systematischen Ruinierung des Planeten. Und dass diese christlichen Abendländler dabei nichts anderes zustande bringen als ihre eigene Vernichtung unter sehr ungemütlichen Verhältnissen, ist genau so trostlos.

Die Wahrscheinlichkeit ist nicht von der Hand zu weisen, dass ihrer Alternativlosigkeit selbst eine Kultur des Fernsten - Hasses machtlos gegenüberstünde.

Es hilft nichts!
Man muss denen, deren Haufen in der Wohnung unerwünscht sind, immer wieder die Schnauze in das von ihnen Gemachte tunken.

Bei Hunden hilft das.
klaus baum - 22. Jan, 12:37

altersbedingte politische auffassung

mir ist, als wäre es so ähnlich (mit 20 links mit 40 konservativ) von einem schriftsteller gesagt worden, musil vielleicht?

klaus baum - 22. Jan, 12:46

zitat

»Wer mit 19 kein Revolutionär ist, hat kein Herz.
Wer mit 40 immer noch ein Revolutionär ist, hat keinen Verstand.«

Es wird Fontane zugeschrieben.

gitano - 22. Jan, 14:38

Auch Willy Brandt hat zum Spruchwortschatz ein ganz ähnliches markiges Wörtlein beigetragen.
klaus baum - 22. Jan, 12:46

Sind Hunde ...

.... lernfähiger als politiker?

gitano - 22. Jan, 14:41

Natürlich nicht.
Aber Hunde kann man postwendend zur Verantwortung ziehen.

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Schade!
Hier gab es viel zu lernen. Paß auf Dich auf Frank
Frank Benedikt - 11. Okt, 10:50
Irgendwie schade. Habe...
Irgendwie schade. Habe "gerade" erst angefangen, dieses...
tom-ate - 3. Okt, 15:29
Gruß http://opablog.twoday .net/stories/42987938/
Gruß http://opablog.twoday .net/stories/42987938/
kranich05 - 3. Okt, 11:18
SpinnewippGrüße
Hallo Gitano, am Ende dieses Blogs- den einzigen den...
cadiz - 26. Sep, 17:39
wenn ich jetzt so lange...
wenn ich jetzt so lange warten wollte, bis mir zu Deinem...
vunkenvlug - 26. Sep, 14:22

Mir wichtige Links

Suche

 

Status

Online seit 4203 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 11. Okt, 10:50

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Fiktive Briefe
Gefunden
Hekayat und Makamen
In eigener Sache
Literatur
Naseweisheiten
Norwegenbummel
Nuit-nalismus
Reisen
Reisen -Trani
Reisen - Schweden
Reisen - Thailand
Reisen -Apuanische Alpen
Reisen Rondane-Trail
Reisen-Baltikum
Reisen-Cornwall 2010
... weitere
Profil
Abmelden